Jason Markk – Schuh- und Sneakerpflege

von run.de am 27. September 2019

Anders als üblich habe ich diesmal weder Schuhe noch Laufbekleidung getestet sondern erstmalig ein Set, mit dem man seine Sneaker und Laufschuhe wieder ansehnlicher bekommt. Natürlich mit folgenschweren Nachteil für mich: meine Freundin erklärt mich nun zu ihrem Sneakerpfleger! 

Jason Markk Pflegemittel

Vier Produkte habe ich hierfür bestellt und es bei verschiedenen Schuhen angewandt. Das wären einmal eine Schuhreinigerflüssigkeit, die Schuhbürste, das Microfasertuch und das Imprägnierspray. Es gibt noch ein paar weitere Produkte von Jason Markk.

Für den ersten Versuch habe ich meine adidas UltraBoost Pure White genommen die mittlerweile schon etwas ergraut sind nachdem ich diese im Sommerurlaub viel in der Stadt und in Parks getragen habe.

Die Prozedur ist für alle Schuhe quasi gleich und das Mittel kann für Schuhe aller Farben genommen werden.

Die Bürste mit den weichen Borsten wird erst komplett in Wasser getaucht und man läßt sie abtropfen. Auf den Borsten werden einige Tropfen verteilt. In der Tat braucht man sehr sehr wenig Tropfen dafür und ich glaube wenn man nicht gerade vom Putzwahn geflashed ist, dass die Flasche sicherlich lange reichen mag.

Die Schuhe werden nun gebürstet und je nach Textil des Schuhes entsteht ein Reinigungsschaum. Bei den UltraBoost weniger da dieser aus viel Stoff besteht; bei den Stan Smith jedoch viel. Der Schaum und die Bürstenbewegungen reinigt den Schuh ohne dass dieser komplett nass wird.

Der restliche Schaum wird dann mit dem Microfasertuch abgetrocknet.

Das Repelspray sorgt dafür dass man den Schuh gegen Nässe schützt. Das macht beim UltraBoost natürlich kein Sinn auf Grund der Oberfläche; dafür jedoch beim Stan Smith von adidas. Der Schuh wird damit kurz eingesprüht und mit selbigem Tuch abgetupft. Dieser Vorgang sollte 24h später nochmals wiederholt werden.

Zum Ergebnis: klar, dass der UltraBoost ein schlecht gewähltes Modell war. Zwar wird das Obermaterial wieder weißer aber der Schmutz steckt dann doch zu tief im Stoff. Die Sohle wird jedoch wieder schön weiß da die Oberfläche glatt ist. Beim Stan Smith wird der komplette Schuh wieder sauberer. Meine Freundin meinte gar dass Flecken weg gegangen wären die mit anderen Mitteln nicht weg gegangen sind bislang.

Hier war es auch einfacher dass sich der Schaum bildete und ebenso einfacher war das Putzen, Schuh trocken bekommen nach der Reinigung und ebenso das Auftragen des Imprägniersprays und abtupfen.

Der Schuhreiniger ist sicherlich Gold wert. Man könnte natürlich zum trocknen auch ein anderes Tuch verwenden sowie eine evtl. andere Bürste. Beim Imprägnierspray würde ich bleiben. Schon auch aus dem Grund weil es nicht den typischen Gestank hat den übliche Sprays mit sich bringen.

Es gibt auch ein kleines Set für nur 19,99€ in dem etwas weniger Reiniger enthalten ist, jedoch die Bürste dabei ist.

Lt. Angabe sollte dieses Miniset für die Reinigung von 100 Schuhpaaren reichen.

Ich kann die Produkte bzw. das Miniset empfehlen. Gerade für Schuhe mit glatten Obermaterialien. Bei Meshgewebe bringt jedoch eine Imprägnierung nichts.

Premium Shoe Cleaning 118 ml Kit
Premium Shoe Cleaning 118 ml Kit*
von Jason Markk

Das Jason Markk Premium Shoe Cleaning 4 oz. Kit Reinigungs-Set enthält eine Flasche (118 ml) des Premium Reinigers und die Standard Bürste. Das perfekte Paket, um mit der Sneakerpflege zu starten. Der Premium Reiniger enthält keinerlei aggressive Chemikalien oder Scheuermittel und ist eine sanfte, schäumende Flüssigkeit, die Deine Schuhe effektiv reinigt und pflegt, Schmutz entfernt und sie länger schön hält. Die Standard Bürste hat synthetische Borsten und eignet sich sehr

 Preis: € 19,99 Jetzt kaufen bei SC24.com - Online Sportshop!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: